11/06/2021

In Barcelona erstmals mit fünf Talente in der Box

Das deutsche LIQUI MOLY Intact SIC Racing Team freut sich eine personelle Änderung verkünden zu dürfen und heisst dabei den jungen Malaysier Hakim Danish herzlich Willkommen. 

Nur eine Woche nach einem spannenden Grand Prix auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya, beim dem auch erstmals eine beschränkte Anzahl von Zuschauern erlaubt waren, wird die FIM CEV Moto2™ European Championship und der European Talent Cup an diesem Wochenende fortgesetzt. Diese Doppelveranstaltung hat bereits seit mehreren Jahren Tradition im Rennkalender beider Serien. 

Nach starken Auftaktrennen in Estoril und Valencia gehen die Nachwuchspiloten des deutschen Intact-Teams kam mit gestärktem Selbstvertrauen in das dritte Saisonmeeting. Lukas Tulovic und Adam Norrodin liessen in der Moto2-Klasse mit Podestplätzen aufhorchen, während die Junioren im European Talent Cup, Phillip Tonn und «Juan» Sharul Sharil, mit erfreulichen Leistungssteigerungen begeisterten. Für Neuzugang Hakim Danish wird Barcelona eine Talentprobe sein. 

Hakim Danish hat im vergangenen Jahr die SIC MiniGP Serie gewonnen und im vergangenen März und April im Asia Talent Cup mit mehreren Podestplätzen in Katar auf sich aufmerksam gemacht. Er wird nun an diesem Wochenende neben seinem Landsmann Sharul Sharil und Phillip Tonn sein Debüt im European Talent Cup geben. 

Anders als beim letzten Meeting in Valencia sind diesen Sonntag zwei Moto2-Rennen zu fahren und im European Talent Cup nur eines. Am Renntag gibt es wie üblich einen Live-Stream über den YouTube-Kanal der Serie.

 

Zeitplan CEV Barcelona (MESZ):

Samstag, 12. Juni: 09:00 - 09:40 QP1 - ETC Gruppe A

Samstag, 12. Juni: 09:50 - 10:30 QP1 - ETC Gruppe B

Samstag, 12. Juni: 11:30 - 12:10 QP1 - Moto2™

Samstag, 12. Juni: 12:20 - 13:00 QP2 - ETC Gruppe A

Samstag, 12. Juni: 13:10 - 13:50 QP2 - ETC Gruppe B

Samstag, 12. Juni: 15:25 - 16:05 PQ2 - Moto2™

Samstag, 12. Juni: 16:35 - ETC Last Chance Race (8 Runden - 31,016 km)

Sonntag, 13. Jun: 09:25 - 09:40 Warm-Up – Moto2™

Sonntag, 13. Juni: 09:50 - 10:05 Warm-Up - ETC

Sonntag, 13. Juni: 12:00 Rennen1 Moto2™ (17 Runden - 78,659 km)

Sonntag, 13. Juni: 13:00 Rennen ETC (15 Runden - 69,405 km)

Sonntag, 13. Juni: 15:00 Rennen2 Moto2™ (17 Runden - 78,659 km)

 

Streckendaten Montmeló:

Länge: 4.627 Meter

Breite: 12 Meter

Längste Gerade: 1.047 Meter

Linkskurven: 6

Rechtskurven: 8

Moto2™ EM beste Pole-Position: -

Moto2™ EM Rundenrekord: -

Moto2™ Allzeitrekord: -

ETC beste Pole-Position: -

ETC Rundenrekord: -

ETC Allzeitrekord: -

 

CEV Kalender 2021:

25. April: Circuito do Estoril (Portugal, Moto2™ und ETC je zwei Rennen)

9. Mai: Circuit de la Comunitat Valenciana (Spanien, Moto2™ ein Rennen / ETC zwei Rennen)

13. Juni: Circuit de Barcelona-Catalunya (Spanien, Moto2™ zwei Rennen / ETC ein Rennen)

04. Juli: Autodromo Internacional do Algarve (Portugal, Moto2™ zwei Rennen / ETC ein Rennen)

25. Juli: MotorLand Aragón (Spanien, Moto2™ zwei Rennen / ETC zwei Rennen)

17. Oktober: Circuito de Jerez (Spanien, Moto2™ ein Rennen / ETC zwei Rennen)

7. November: Circuit de la Comunitat Valenciana (Spanien, Moto2™ ein Rennen / ETC ein Rennen)